INGRID PARTL

FÜR NEUE FREUDE AM LEBEN UND IM BERUF.

Evaluierung psychischer Belastungen am Arbeitsplatz mit Coach Ingrid Partl

Evaluierung psychischer Belastungen

Die Evaluierung psychischer Belastungen am Arbeitsplatz ist eine wichtige Aufgabe jedes Unternehmens. Diese ist seit 1. Jänner 2013 gesetzlich verpflichtend (§§ 4, 5, 6 und 7 ArbeitnehmerInnenschutzgesetz). Das Ziel ist eine menschengerechte Gestaltung der Arbeit, um die Gesundheit der Beschäftigten zu erhalten und zu fördern.

Die Erhebung umfasst und beurteilt systematisch folgende vier Belastungsdimensionen der Arbeitssituation (gemäß § 4 ASchG, ÖNORM EN ISO 10075-1):

  • Belastungen durch Arbeitsaufgaben und Tätigkeiten

  • Belastungen durch das Sozial- und Organisationsklima

  • Belastungen durch die Arbeitsumgebung

  • Belastungen durch die Arbeitsabläufe und Arbeitsorganisation

Evaluierung psychischer Belastungen am Arbeitsplatz – Der Nutzen für Ihr Unternehmen:

Gute Arbeitsbedingungen haben positive Auswirkungen auf das gesamte Unternehmen:

  • Spannungen und Unzufriedenheit können vermieden werden. Die ArbeitnehmerInnen bleiben gesünder, zufriedener und leistungsfähiger. Die betriebliche Leistungsfähigkeit steigt, denn gesunde und motivierte Mitarbeitern verhelfen zu mehr Umsatz. Unnötige Kosten reduzieren sich (z.B. durch geringere Personalfluktuation, weniger und kürzere Krankenstände, seltenere Über- oder Unterforderung, weniger Unfälle, weniger Frustration und »Dienst nach Vorschrift«).
  • Innovation und Leistungskraft eines Unternehmens sind stark von der Kreativität und dem Engagement der eigenen MitarbeiterInnen abhängig. So etwas braucht förderliche Rahmenbedingungen und Entfaltungsmöglichkeiten.
  • Innovative Unternehmen sehen darin eine Chance, positive Veränderungen im Betrieb nachhaltig zu verankern. Das Erheben und Vermeiden von psychischen Belastungen ist für Arbeitgeber somit auch ein entscheidender Wettbewerbsvorteil, und das nicht nur im Hinblick auf begehrte Fachkräfte!

Der systemische Coach Ingrid Partl in Innsbruck unterstützt Sie professionell

  • Beratung in einem ausführlichen Erstgespräch

  • Begleitung und Durchführung des Evaluierungsprozesses mit standardisierten Analyseverfahren (Arbeits-Bewertungs-Skala/ABS Gruppe, Kurzfragebogen zur Arbeitsanalyse/KFZA)

Gerne erstelle ich ein maßgeschneidertes Angebot für Sie und Ihr Unternehmen!